+ 49 (0)2254 / 2934
Anforderungen gemäß Qualitätsmanagement ISO 9001, Umweltschutzmanagement ISO 14001 und  Arbeits- und Gesundheitschutzmanagement ISO 45001  können zu einem integrierten Managementsystem   zusammengeführt werden. Aber auch andere, je nach Unternehmenstätigkeit spezifischere Anforderungen, lassen sich darin einbinden. Mit der High Level Structure (HLS) erhalten alle neuen oder überarbeiteten Managementsysteme eine einheitliche Grundstruktur. Damit wird ein besseres Verständnis und eine hohe Kompatibilität zwischen den unterschiedlichen Managementsystemen geschaffen und die Zusammenführung zu einem integrierten Managementsystem begünstigt.
Ihre Vorteile Langjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement Erfahrene und kompetente Mitarbeiter Kurze Umsetzungszeiten Professionelle Erstellung eines praxisbezogenen, unternehmensspezifischen QM-Systems Übernahme aller qualitätsrelevanten Aufgaben Schonung Ihrer eigenen personellen Ressourcen durch den Einsatz eines externen QM-Beauftragten
Nutzen Sie die Vorteile eines integrierten Managementsystems. Die Zusammenführung zu einem Managementsystem bietet die ideale Basis zur • zur Verwirklichung einer klaren und schlanken Organisation, • Bündelung der Ressourcen und • Nutzung von Synergien. Weiterhin • erhöhen Sie die Akzeptanz im Unternehmen • vermindern den organisatorischen Aufwand • schaffen eine kostengünstige, effiziente Überwachung • schaffen Sie die Möglichkeit einer hohen Wertsteigerung des Unternehmens
Kontakt:  +49 (0)2254 / 2934  info@logo-sys.com

Praxisorientierte

Beratung für Ihr

Unternehmen in allen

Bereichen.

Kontakt: +49 (0)2254 / 2934 info@logo-sys.com
  +49 (0)2254 / 2934

integrierte Managementsysteme

Ihre Vorteile Langjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement Erfahrene und kompetente Mitarbeiter Kurze Umsetzungszeiten Professionelle Erstellung eines praxisbezogenen, unternehmensspezifischen QM- Systems Übernahme aller qualitätsrelevanten Aufgaben Schonung Ihrer eigenen personellen Ressourcen durch den Einsatz eines externen QM-Beauftragten
Anforderungen gemäß Qualitätsmanagement ISO 9001,  Umweltschutzmanagement ISO 14001 und  Arbeits- und Gesundheitschutzmanagement ISO 45001 können zu einem integrierten Managementsystem  zusammengeführt werden. Aber auch andere, je nach Unternehmenstätigkeit spezifischere Anforderungen, lassen sich darin einbinden. Nutzen Sie die Vorteile eines integrierten Managementsystems.
Anforderungen gemäß Qualitätsmanagement ISO 9001, Umweltschutzmanagement ISO 14001 und  Arbeits- und Gesundheitschutzmanagement ISO 45001  können zu einem integrierten Managementsystem   zusammengeführt werden. Aber auch andere, je nach Unternehmenstätigkeit spezifischere Anforderungen, lassen sich darin einbinden. Mit der High Level Structure (HLS) erhalten alle neuen oder überarbeiteten Managementsysteme eine einheitliche Grundstruktur. Damit wird ein besseres Verständnis und eine hohe Kompatibilität zwischen den unterschiedlichen Managementsystemen geschaffen und die Zusammenführung zu einem integrierten Managementsystem begünstigt.
Ihre Vorteile Langjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement Erfahrene und kompetente Mitarbeiter Kurze Umsetzungszeiten Professionelle Erstellung eines praxisbezogenen, unternehmensspezifischen QM-Systems Übernahme aller qualitätsrelevanten Aufgaben Schonung Ihrer eigenen personellen Ressourcen durch den Einsatz eines externen QM-Beauftragten
Nutzen Sie die Vorteile eines integrierten Managementsystems. Die Zusammenführung zu einem Managementsystem bietet die ideale Basis zur Verwirklichung einer klaren und schlanken Organisation, Bündelung der Ressourcen und Nutzung von Synergien. Weiterhin erhöhen Sie die Akzeptanz im Unternehmen vermindern den organisatorischen Aufwand schaffen eine kostengünstige, effiziente Überwachung schaffen Sie die Möglichkeit einer hohen Wertsteigerung des Unternehmens
Kontakt:  +49 (0)2254 / 2934  info@logo-sys.com